Beiträge

10. Richter-Rabatt-Lauf

10. Richter-Rabatt-Lauf

Am 10.10.2020 war es wieder soweit. Unser Liga-Sponsor „RICHTER“ organisierte den jährlichen Rabattlauf im Stadtpark. Aufgrund der Coronapandemie fand der Lauf nicht wie die letzten Jahre im April, sondern im Oktober statt. Wie gewohnt konnte man ab 9 Uhr das Laufen beginnen und hatte bis 14 Uhr Zeit, seinen Rabatt ...Weiterlesen
„Quick and dirty“

„Quick and dirty“

Am 10. Oktober machten sich die fantastischen Vier – Christian, Steffen, Thomas und Andreas – in die Oberpfalz auf. Der TV Burglengenfeld hatte zur Wuidsau-Jagd bzw. zum Cross-Duathlon geladen. Es hätte ein schöner Herbsttag werden können. Goldener Oktober, Indian Summer oder so. Es wurden Nieselregen und Temperaturen um die 10 ...Weiterlesen
The „New Normal“?!

The „New Normal“?!

Altersklassenathleten dominieren den Rothsee Triathlon Komplett neue Formate. Ungeahnte Solidarität. Neue Siegertypen. Und Spannung bis zum Schluss. Aber von vorne. Die Veranstaltung hatte an Überraschungen und Kuriositäten einiges zu bieten. Viel kurzweiliger kann ein Wettkampf kaum laufen. Die Vorzeichen standen gut für die Erstausgabe des Inoffiziellen Rothsee Triathlon und die ...Weiterlesen
Geballte Frauenpower

Geballte Frauenpower

Wenn TRIathleten beim Crosslauf antreten, dann suchen sie sich Klassiker mit entsprechendem Format. So standen zur 60. Ausgabe des legendären Prellsteinrennens auch drei Teams (à 3 Athleten) vom Post SV am Start. Die Witterung prellsteintypisch mit Temperaturen um den Gefrierpunkt, leichtem Wind und phasenweise feinstem Niederschlag bei Dunst und Hochnebel. ...Weiterlesen
Die drei ??? und der Indoor Marathon

Die drei ??? und der Indoor Marathon

Wurde der Moderator von der Konkurrenz bezahlt? Welchen Einfluss hatte das Streckenprofil? Und warum kann sich das gleiche Ergebnis so unterschiedlich anfühlen? Nachdem wir Postis bereits 2018 mit einer schlagkräftigen Staffelmannschaft den LGA Indoor Marathon bestreiten konnten und ein erfreulicher zweiter Platz errungen wurde, fuhren wir dieses Jahr natürlich mit ...Weiterlesen
Liga-Abschluss 2019 in Beilngries

Liga-Abschluss 2019 in Beilngries

Schluss, Ende, aus is‘. Der Bühler Beilngries Triathlon am vergangenen Samstag läutete das Finale der Triathlonsaison 2019 für die Regional- und Bayernliga ein. Somit standen die beiden Damenteams und das Herrenteam des Post SV Nürnberg am Start, um zum Abschluss auf der Sprintdistanz die Zähne zusammen zu beißen und nochmal ...Weiterlesen
Auf und Abs in Kitzingen

Auf und Abs in Kitzingen

Als letztes Rennen der Landesliga Nord ging es für die Herren ins schöne Kitzingen, in der Nähe von Würzburg. Schon seit unseren ersten Teilnahme in der Bayerischen Triathlon-Liga findet das Finale jedes Jahr am schönen Main-Ufer statt, trotzdem hielt auch dieses Mal der Kurs die ein oder andere Überraschung bereit. ...Weiterlesen
Starke Teamleistung in Trebgast

Starke Teamleistung in Trebgast

Nur eine Woche war nach den Rennen am Rothsee und in Erding vergangen, und schon standen die Athleten des Post SV Nürnberg wieder an der Startlinie. Diesmal für den dritten Wettkampf der Regionalliga, der Triathlon in Trebgast. Bei Distanzen von 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren mit Windschattenfreigabe und 4,4 ...Weiterlesen
Bericht Landesliga Herren Forchheim

Bericht Landesliga Herren Forchheim

Für die Landesliga-Männer stand bei sommerlichen Temperaturen in Forchheim ein geteilter Teamwettkampf auf dem Programm: Los ging es am Vormittag mit einem Swim & Run. Marco Gebhardt, Florian Möbis, Timothy Blank und Hannes Suhr mussten als Team gemeinsam die 600m im Forchheimer Freibad absolvieren. Hier ist es wichtig als Team ...Weiterlesen
Zwei Post SV Liga-Neulinge und zwei „Alte Hasen“ rocken Erding

Zwei Post SV Liga-Neulinge und zwei „Alte Hasen“ rocken Erding

Obwohl es in der Nacht von Samstag auf Sonntag wie aus Eimern goss, ließ uns der Wettergott nicht im Stich und bescherte den Startern des Erding Triathlons angenehme Temperaturen mit kaum Regen und etwas Sonnenschein. Nach Bekanntgabe der Wassertemperaturen war die Überlegung groß – mit Neo oder ohne. Alle vier ...Weiterlesen
Liga Bericht Lauingen

Liga Bericht Lauingen

Ein langer Tag in Lauingen Unsere beiden ersten Mannschaften waren vergangenes Wochenende wieder im Liga Einsatz. Diesmal mussten unsere Teams nach Lauingen reisen, dort stand ein ganz besonderes Rennen auf dem Speiseplan. Vormittags ein Team Swim and Run, hier bei mussten unsere Team geschlossen als Gruppe zunächst 800m Schwimmen und ...Weiterlesen
Vereinsmeisterschaft: Die jungen Wilden machen`s unter sich aus

Vereinsmeisterschaft: Die jungen Wilden machen`s unter sich aus

Bei traumhaften Bedingungen haben sich 24 Postis nach Kallmünz aufgemacht, um bei der 35. Auflage des Kallmünzer Triathlons auf Sprint- und Kurzdistanz mit- und vermutlich durchaus auch gegeneinander zu konkurrieren. Die Vereinsmeisterschaft stand an. Am Ende setzten sich erwartungsgemäß die Jungen durch. Allen voran und unangefochten Clara mit einem starken ...Weiterlesen
Die schnelle Clara und das dreifache Eberlein

Die schnelle Clara und das dreifache Eberlein

Oder Saisonauftakt der Damen und Herren Ligen in Weiden Am Samstag den 18.Mai ging für viele unsere Triathleten endlich die Saison los, passend dazu zeigte sich auch endlich das Wetter von seiner besten Seite. Was viele nicht wissen, Triathlon kann auch Mannschaftssport sein, und ähnlich wie in der Bundesliga wird ...Weiterlesen
Dem Wetter getrotzt – Flagge gezeigt – Edelmetall geholt

Dem Wetter getrotzt – Flagge gezeigt – Edelmetall geholt

Drei mutige Posti-Damen haben sich vom Wetter nicht abschrecken lassen und sind beim SAS-Duathlon und den Mittelfränkischen Meisterschaft in Burgoberbach angetreten. Der Regen bei der Anfahrt Richtung Ansbach verhieß dann tatsächlich erst mal nichts Gutes. Auch nach der Startnummernabholung musste zunächst noch mal im Auto ausgeharrt werden. Regen! Von der ...Weiterlesen
Vorstellung Liga-Team Herren (Landesliga Nord)

Vorstellung Liga-Team Herren (Landesliga Nord)

Auch die zweite Herrenmannschaft des Post SV Nürnberg ist 2019 wieder mit von der Partie. Wir gehen dieses Jahr in unsere mittlerweile vierte Saison in der Landesliga Nord. Es stehen zwar dieselben Wettkämpfe auf der To-Do-Liste wie in den letzten Jahren, trotzdem ist der Start in jede neue Saison eine ...Weiterlesen